InstitutNews
Unterbrechung der SARS-CoV-2-Infektionskette am IBM und LUH

Unterbrechung der SARS-CoV-2-Infektionskette am IBM und LUH

Zum Schutz der Gesundheit aller Mitarbeiter/-innen und Mitbürger/-innen wird das IBM ab heute die persönliche Anwesenheit der Mitarbeiter/-innen am Standort stark reduzieren.

Zum Schutz der Gesundheit aller Mitarbeiter/-innen und Mitbürger/-innen wird das IBM ab heute die persönliche Anwesenheit der Mitarbeiter/-innen am Standort stark reduzieren. Die Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit wird über das HomeOffice weiterhin sicherstellt. 

Die unmittelbare Erreichbarkeit per Mail wird zu folgenden Zeiten sichergestellt: Mo-Fr 9-12 Uhr und 13-16 Uhr.

Um eine Unterbrechung der Infektionskette zu erzielen und die Verbreitung der Covid-19 Erkrankungen zu verlangsamen, möchten auch wir Sie bitten, auf persönliche Gespräche soweit wie möglich zu verzichten, bis neue Empfehlungen ausgesprochen werden.

Spezifische Informationen zu Studienangelegenheiten und zum Semesterstart können Sie dem Webauftritt der LUH entnehmen. Wir bitten Sie aufgrund der unvorhersehbaren Dynamik der Ereignisse um Geduld und um Verständnis.

 Das IBM wünscht Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gesund bleiben!